Sofa "on tour" von Brühl

Artikel-Nr. 1243158

come with us on tour

Sofa "on tour" von Brühl
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Wandlungsbereites Refugium: Hohe Seiten- und Rückenpaneele machen on tour zu einem Raum im Raum – der sich aber auch rasch zur veritablen Schlafstatt wandeln kann. Eine fest andockbare Bank – auf Wunsch mit verschiebbarem Auflagetisch in Schichtholz oder Buche, Eiche oder Nussbaum massiv – erhöht den Komfort. Hier: Sofa und Bank in weichem Wollmischgewebe, Anthrazit. Tisch in Buche/Fichte im Schichtverbund, mit dekorativer Streifenstruktur in der Fläche. Sofa textilbezogen, Bank und Kissen in Leder, Verschiebetisch in Nussbaum. 

    Farbharmonie: Sofarefugium in Jacquard-Mischgewebe im dekorativen Used Style, elegant mit einem Untergestell in Chrom schwarz. Die beiden Sitzrücken können separat in die individuell gewünschte Position gebracht werden. Durch Anstellen einer Bank und stufenloses Absenken der Rückenlehnen wandelt sich on tour zur Loungezone. Sofa und Bank sind jeweils hinten mit Rollen ausgestattet, vorne mit höhenverstellbaren Füßen, die das Einstellen eines entspannenden Sitzgefälles ermöglichen. Der verschiebbare Auflagetisch in Nussbaum oder Buche bildet eine harmonische Ergänzung zu dem ruhigen Farbton der Polster. Er ist abnehmbar und kann auch als Beistelltisch dienen. Im Handumdrehen lassen sich vielseitige Relax- und Liegepositionen einnehmen. Ein Hocker oder eine Bank bieten zusätzliche Entspannungsoptionen. 

    Warme Farbtöne: Sofa und Bank in weichgriffigem Viskose-Leinen-Mischgewebe, mit Auflagetisch in Nussbaum. Untergestell Chrom schwarz. Grundposition, mit Bank und Verschiebetisch. Separat absenkbare Lehnen. Ruhepause „on tour“. aufgeklappt, Liegefläche 135 x 205 cm. Entspannt schlafen: Das aufgeklappte Sofa und die angestellte Bank bilden eine komfortable Liegefläche von 165 x 205 cm für zwei. Glatte, sandfarbene Textilbezüge, Untergestell in Chrom.


    Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Per Telefon:  +49 (0)4107 851 909 15

Über unser Kontaktformular

Oder direkt bei Wohnart in Siek oder im Stilwerk Hamburg! 

 
Entdecken Sie Schönheit, Qualität und Service! Besuchen Sie Wohnart in Siek und im Stilwerk Hamburg

Wohnart Siek und Wohnart im Stilwerk Hamburg

 

Zuletzt angesehene Produkte